""

ROLLINGPLANET schwänzt den Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen

Flagge der Vereinten Nationen

Seit 1993 gilt: Am 3. Dezember gehört die Weltöffentlichkeit uns. Aber mal unter uns: Deswegen werden wir am Samstag trotzdem ausschlafen. Ein Kommentar von ROLLINGPLANET-Chfredakteur Franz Schubert.

Eigentlich waren wir bei ROLLINGPLANET schon immer der Meinung, dass Behinderte auch Menschen sind. Deswegen schreiben wir in manchen Beiträgen faul „Tag der Behinderten“ statt „Tag der Menschen mit Behinderungen“. Diese politisch natürlich absolut nicht korrekte Nachlässigkeit erlauben wir uns übrigens ebenso bei anderen Themen.

Am Samstag Morgen wird unser Postfach voll sein mit Pressemitteilungen, Erklärungen, Statements und Forderungen von Verbänden und guten Menschen, die aus Anlass des von den Vereinten Nationen ausgerufenen Gedenktages verfasst worden sind. Und es ist gut, wenn Medien möglichst viele dieser Informationen veröffentlichen.

ROLLINGPLANET wird am Samstag allerdings nicht mitmachen. Wir sind ja irgendwie nicht die richtige Zielgruppe – auf ROLLINGPLANET berichten wir das ganze Jahr über von den Belangen und Interessen Behinderter. Da brauchen wir keinen Wachmacher. Aus diesem Grund dürfen wir auch am 3. Dezember 2011 das machen, was wir samstags am liebsten machen: Ausschlafen und nicht aufgeregt nach der lautesten Ich-finde-den-Internationalen-Tag-der-Menschen-mit-Behinderungen-total-wichtig-Verlautbarung suchen, um sie online zu stellen.

Wundern Sie sich also nicht, falls Sie am 3. Dezember auf ROLLINGPLANET nichts zum Internationalen Tag der Behinderten – äh, behinderten Menschen – finden.

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

4 Kommentare

  • Hartmut

    Das Ausschlafen habt Ihr Euch verdient !

    3. Dezember 2011 at 06:08
  • zoozoo

    Gut geschrieben.

    3. Dezember 2011 at 10:09
  • Ralf

    Behinderte Menschen finde ich klingt aber besser als Behinderte.

    3. Dezember 2011 at 10:50
  • Rainer

    Man muss wohl differenzieren, an wen man sich wendet. Sie haben Recht, dass man behinderte Menschen nicht unbedingt eigens darauf hinweisen muss, dass heute der Tag der behinderten Menschen ist. Allerdings darf man die vielen nichtbehinderten Menschen nicht vergessen, die sich nie oder selten mit unseren Problemen beschäftigen. Dafür ist ein heutiger Tag dann doch hilfreich, um dies zu ändern bzw. darauf aufmerksam zu machen. Das soll aber keine Kritik an Ihrem Kommentar sein, wie gesagt, man muss da eben differenzieren.

    3. Dezember 2011 at 12:12

KOMMENTAR SCHREIBEN