""

ROLLINGPLANET zeigt das Schock-Video: Richter verprügelt behinderte Tochter

Einer der derzeit grausamsten Clips auf YouTube zeigt, wie der Texaner William Adams seine Tochter mit seinem Gurt züchtigt. Amerika ist entsetzt.

Richter William Adams aus dem US-Bundesstaat Texas will dieser Tage wiedergewählt werden. Um das zu vermeiden, hat seine eigene Tochter Hillary (23) ein Video auf YouTube gestellt, verbunden mit der Botschaft: „“Lassen Sie es nicht zu, dass dieser Mann jemals wieder im Amt bestätigt wird“.

Kalte Rache ist die beste…

Der Film dokumentiert, wie sie vor sieben Jahren von ihrem Vater brutal geschlagen wurde – mit Unterstützung der Mutter. Die an Infantiler Zerebralparese/Kinderlähmung erkrankte Hillary hatte sich damals nicht an das Verbot des Vaters gehalten, demzufolge sie keine Games und Musik vom Internet herunterladen durfte. Nun „genießt“ sie die kalte Rache.

Mit einer unglaublichen Brutalität schlug der Vater immer wieder mit dem Gürtel auf die weinende und vor Schmerz schreiende Hillary ein. Was er nicht wusste: Die Tochter hatte eine Kamera im Zimmer installiert, die während über sieben Minuten alles aufzeichnete.

Auch die Mutter mischt mit

Der Vater aus Rockport, Texas, befiehlt seiner Tochter, sich über das Bett zu lehnen. Brutal verprügelt er das Kind mit seinem Gürtel, während Hillary bettelt, weint, fleht. „Beug dich vor oder ich schlag dich in dein Scheiss-Gesicht», herrscht er sie an. Die Mutter kommt hinzu. Sie nimmt ihrem Mann den Gürtel ab und fordert Hillary ebenfalls dazu auf, sich schlagen zu lassen. «Du drehst dich um und nimmst es wie eine 16-Jährige. Wie eine erwachsene Frau», sagt die Mutter. «Wird sie nicht. Sie gehorcht nicht», der Vater. Die Eltern verlassen den Raum, doch plötzlich stürmt der Richter wieder rein – und schlägt wieder zu.

Damals keine Gnade, heute keine Reue

Hillary forderte via Twitter ihren Vater auf, einen Psychiater zu besuchen: „Ich will wirklich, dass er sich Hilfe sucht.» Hilfe braucht „Richter Gnadenlos“ auch von den Behörden: Inzwischen sind die ersten Morddrohungen gegen den herzlosen Schläger eingegangen. Doch Reue kennt der nicht: Dem TV-Sender KZTV sagte der Richter, es sei „nicht so schlimm“ gewesen, wie es aussehe. „Ich habe die Beherrschung verloren. Ich habe sie geschlagen. Ihre Mutter war da. Niemand wurde verletzt. Ich habe mich entschuldigt“.

Achtung: Nichts für schwache Nerven!

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN