""

Rollstuhl-Tischtennis: Deutsche Meisterschaften erstmals mit Liveticker

Am 12. und 13. April messen sich in Lobbach 73 Teilnehmer – darunter vier Medaillengewinner der Paralympics London.

Holger Nikelis

Holger Nikelis

Am Freitag, den 12. April, finden ab 10 Uhr in der Manfred-Sauer-Stiftung in Lobbach (in der Nähe von Heidelberg, Baden-Württemberg) die Deutschen Meisterschaften für Tischtennis-Rollstuhlspieler im Mixed (Finale: 17 Uhr) und Doppel (Finale: 13 Uhr) statt. Am Samstag, den 13. April, stehen die Einzelwettkämpfe an (Finalsspiele: 17.30 Uhr). Gespielt wird an insgesamt 16 Tischen.

Alle Nationalspieler werden dabei sein

Es sind alle Nationalspieler gemeldet und damit auch die Medaillengewinner der Paralympics von London. Unter den insgesamt 73 Teilnehmern sind der Paralympicsieger Holger Nikelis sowie die Silbermedaillengewinner Thomas Brüchle, Jan Gürtler und Thomas Schmidberger. Auch die amtierenden Vizeweltmeister Werner Burkhardt, Selcuk Cetin und Dietmar Kober sind dabei.

Ebenfalls dabei in der Ludwig-Guttmann-Sporthalle: die große Nachwuchshoffnung und der amtierende Deutsche Meister der WK 5, Valentin Baus, und die jüngste Spielerin und aktuelle Deutsche Meisterin in der WK 4, Sandra Mikolaschek.

Erstmals auch im Liveticker

Der neue Bundestrainer Volker Ziegler erwartet hochkarätige Begegnungen mit spannenden Spielen und tollen Ballwechseln und will sich ein persönliches Bild vor Ort machen.

Sein Vorgänger Wieland Speer wird dem Fachbereich Tischtennis des Deutschen Rollstuhl-Sportverbands (DRS) als Experte zur Seite stehen und sich um den Liveticker kümmern, so dass erstmalig die Ergebnisse einer Deutschen Meisterschaft im Rollstuhl-Tischtennis live verfolgt werden können: http://www.tt-liveticker.de

(Winfried Prondzinski/DBS, Foto Nikelis: Wikipedia/HN-Group. Gemeinfrei.)

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN