""

Rollstuhlbasketball: Champions League Finalrunde 2012 in Istanbul wird vorgezogen

Thomas Gundert (Nr. 7) vom Champions League Finale-Teilnehmer RSC Lahn-Dill (Foto: Armin Diekmann)

Chaos gelöst: Eine Woche früher als geplant findet das Turnier nun vom bis 4. bis 6. Mai 2012 statt.

Die International Wheelchair Basketball Federation (IWBF Europe) hat das Champions League Finalturnier um eine Woche auf den 4. bis 6. Mai 2012 vorverlegt. Grund für die Vorverlegung ist die Tatsache, dass die FIBA Europe ihr EuroLeague Final Four Turnier ebenfalls in die Metropole am Bosporus vergeben hat und dies vor Ort zu einer Überschneidung der Termine mit dem Turnier der IWBF führte.

Ausgetragen wird die Entscheidung in der Königsklasse bei Rollstuhlbasketballern (IWBF Europe) und Fußgängern (FIBA Europe) im 16.000 Zuschauer fassenden Sinan Erdem Dome in Istanbul, der schon die Basketball-WM 2010 und die Ringer-WM 2011 beherbergte.

Von deutscher Seite aus ist der RSV Lahn-Dill als Finalist des Vorjahrs bereits qualifiziert.

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN