""

Rollstuhlfahrer will in seinen Keller – Polizei rettet ihm das Leben

Hobeisenstraße in Holsterhausen

Ein vermeintlicher Routine-Einsatz in Essen-Holsterhausen entwickelt sich zu einem Wettlauf mit der Zeit.

(ots) – Drama in der Friedbergstraße am zweiten Weihnachtstag: Gegen 17.30 Uhr beobachtete ein Anwohner (75), wie sein 75-jähriger Nachbar mit seinem elektrischen Rollstuhl zur Rückseite des Wohnhauses fuhr – offensichtlich um die Rampe zu seinem Keller herunterzufahren. Der Polizeibericht schildert mit ein wenig Stolz, was dann geschah:

Als der Anwohner kurz darauf einen Knall hörte, schaute er sofort nach dem Rechten. Er sah den gestürzten Rollstuhlfahrer auf dem Boden liegend auf einer abschüssigen Kellerrampe. Sofort rief er die Polizei zu Hilfe, die bereits wenige Minuten später den Einsatzort in Nähe der Hobeisenstraße eintraf, unter ihnen ein 22-jähriger Kommissar. Dieser räumte zunächst den Rollstuhl zur Seite, damit er sich um den reglosen Senior kümmern konnte. Schnell stellte er fest, dass die Vitalfunktionen (Herzschlag und Atmung) nicht mehr wahrnehmbar waren.

Während seine 31-jährige Kollegin über Funk den Rettungsdienst und einen Notarzt anforderte, begann der Kommissar mit der Herzmassage und der Beatmung des Bewusstlosen. Bis zum Eintreffen der Rettungssanitäter und des Notarztes setzten beide Polizisten die Wiederbelebungsmaßnahmen durch. Durch die erfolgreichen Rettungsmaßnahmen konnte der Rollstuhlfahrer lebend auf die Intensivstation eines Krankenhauses eingeliefert werden. Das Verkehrskommissariat hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN