""

Running Rhinos suchen Spenden

Zwei Arbeitskollegen aus Wiesbaden starten eine Inklusionskampagne.

Stephan Vokuhl (l) und Stan Albers (r.) (Foto: IFB-Stiftung)

Stephan Vokuhl (l) und Stan Albers (r.) (Foto: IFB-Stiftung)

Normalerweise veröffentlicht ROLLINGPLANET selten Spendenaufrufe (weil wir sonst nichts anderes mehr auf unserer Webseite hätten). Aber das Foto oben fanden wir originell, so dass wir es gerne online stellen: Stephan Vokuhl (links) und Stan Albers arbeiten seit über 15 Jahren bei der IFB-Stiftung in Wiesbaden zusammen. Ab 2015 wollen sie als „Running Rhinos“ gemeinsam bei Stadt- und Firmenläufen starten. Was noch fehlt, ist ein Sportrollstuhl. Eine Spendenaktion soll das nun ändern – damit Inklusion auf die Straße kommt.

Weil Vokuhl einen Spezialrollstuhl braucht, der den sportlichen Anforderungen genügt, suchen die beiden jetzt Förderer, Sponsoren und private Spender, die bei der Finanzierung des Rollstuhls helfen. Mit etwa 7.000 Euro rechnen die beiden. Wer das unterstützen möchte, kann sich zunächst informieren (Stan Albers, Telefon: 06129/5029760, E-Mail: [email protected]) oder direkt spenden:

Bank für Sozialwirtschaft, IBAN: DE79 5502 0500 0000 0019 59,
BIC: BFSWDE33MNZ.

(PM)

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN