""

Vom Zug überrollt und überlebt

Eine schwerbehinderte Frau ist im Bahnhof in Hannover ins Straucheln geraten und vor einen Zug gefallen.

Die 48-Jährige zog sich nur leichte Blessuren zu, berichtet Welt Online:

Weil sie in der Mitte des Gleises zwischen den beiden Schienensträngen lag, trug sie jedoch nur leichte Blessuren davon. Die Frau war nach eigenen Angaben auf dem Bahnsteig ins Straucheln gekommen und dann gefallen.

Ganzen Artikel lesen

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN