""

Sieger & Verlierer: Der Pädagoge, der die Inklusion verteufelt

Samstag, 12. Oktober 2013: Einer, der behinderte Kinder mag, und einer, der sie nicht mag, für die ROLLINPLANET-Daumengymnastik.

Kinder-Rehahilfsmittel-Ausstellung mit Dauerpräsenz in Berlin: Über das gelungene Projekt freuen sich (v.l):. Matthias Bauche, Vizepräsident des BIV-OT, Christiana Hennemann von rehaKIND e.V., Dr. Theodor Michael, Leiter des SPZ des Charité, und Jörg Hackstein, 1. Vorsitzender von rehaKIND e.V. (Foto: rehaKIND)

Kinder-Rehahilfsmittel-Ausstellung mit Dauerpräsenz in Berlin: Über das gelungene Projekt freuen sich (v.l):. Matthias Bauche, Vizepräsident des BIV-OT, Christiana Hennemann von rehaKIND e.V., Dr. Theodor Michael, Leiter des SPZ des Charité, und Jörg Hackstein, 1. Vorsitzender von rehaKIND e.V. (Foto: rehaKIND)

[half]
Daumen hoch


DR. THEODOR MICHAEL

Der Leiter des Sozialpädagogischen Zentrums (SPZ) der Charité musste lange dafür kämpfen, bis es in Berlin eine permanente Kinder-Rehahilfsmittel-Ausstellung gab. Nun feiert sie bereits ihr fünfjähriges Jubiläum: Das „rehaKIND Schaufenster“ ist beliebter Anlaufpunkt für Ärzte, Therapeuten, betroffene Familien, Rehatechniker und sogar Kostenträgervertreter, wenn es um die Versorgung von Kindern mit Handicap geht. Zum Jubiläumsempfang begrüßte Michael 60 Gäste, darunter Mitglieder des Bundestages und des Gesundheitsausschusses.
[/half] [half_last]


Daumen runter


DR. WILLI WESTHOFF

Wegen Männern wie ihm hat es Inklusion schwer: Der Direktor der Realschule Ennigerloh im Münsterland (Nordrhein-Westfalen) trommelt gegen den gemeinsamen Unterricht von behinderten und nichtbehinderten Kindern. Seine These: Inklusion führt zur Zweiklassengesellschaft, in der die Behinderten die Nichtbehinderten in den Abgrund der Dummen mitreißen. Hat darüber zwei Bücher geschrieben, von denen das erste in diesem Oktober erscheinen wird.

[/half_last] In den kommenden Tagen testen wir diese neue Rubrik „Sieger & Verlierer“, die künftig mehrmals in der Woche auf ROLLINGPLANET erscheinen soll.


Alle Sieger & Verlierer
Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

1 Kommentar

  • BeateJenniThomas

    Dieser Herr Westhoff ist ja sehr prägnant, die Formulierung Schulnonsense statt Schulkonsens gefällt mir.

    12. Oktober 2013 at 17:14

KOMMENTAR SCHREIBEN