""

Sieger & Verlierer: Einmal Lieferanteneingang für Schäuble

Montag, 7. Oktober 2013: Ein Ehepaar und ein Politiker für die neue ROLLINGPLANET-Daumengymnastik.

Wolfgang Schäuble (Foto: Maurizio Gambarini/dpa)

Wolfgang Schäuble (Foto: Maurizio Gambarini/dpa)

[half]
Daumen hoch


ANDRÉ UND EVA BORSCHE

haben den rheinland-pfälzischen Kinderschutzpreis bekommen (mit 3000 Euro dotiert). Das Ärzte-Ehepaar Borsche kümmert sich in seinem Urlaub um kleine Patienten in Entwicklungsländern. Er ist Chirurg, operiert Kinder mit Fehlbildungen, Verbrennungen und Kriegsnarben. Sie ist Allgemeinmedizinerin, besonders schwere Fälle holen die Eltern von fünf Kindern zur Behandlung nach Bad Kreuznach.
[/half] [half_last]


Daumen runter


WOLFGANG SCHÄUBLE

Am Freitag war erste Sondierungsrunde zwischen CDU und SPD über eine künftige Regierungsehe. Bundesfinanzminister Schäuble blieb der Hauptzugang zum Verhandlungsort, der Deutschen Parlamentarischen Gesellschaft am Berliner Friedrich-Ebert-Platz 2, verwehrt – zu viele Stufen, zu kleine Türe. Über einen Nebeneingang ging’s dann doch rein. Wie wäre es mit einer Großen Koalition gegen Barrieren?
[/half_last] In den kommenden Tagen testen wir diese neue Rubrik „Sieger & Verlierer“, die künftig mehrmals in der Woche auf ROLLINGPLANET erscheinen soll.


Alle Sieger & Verlierer
Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

3 Kommentare

  • Ines Silbermann

    Der Aaaarme!! 🙂

    7. Oktober 2013 at 19:54
  • Arno Bergmann

    Noch ein Grund, täglich bei euch vorbeizuschauen

    7. Oktober 2013 at 20:39
    • Rollingplanet

      Täglich würden wir diese Rubrik nicht veröffentlichen, aber mehrmals wöchentlich.

      8. Oktober 2013 at 14:18

KOMMENTAR SCHREIBEN