""

Sky: Bundesliga erstmals mit Live-Untertiteln für Hörgeschädigte

Ab 10. August zeigt der Sender an jedem Spieltag samstags die Konferenz sowie das Abendspiel barrierefrei.

Fußball bei Sky (Foto: Sky)

Fußball bei Sky (Foto: Sky)

Nachdem wir gestern gemeldet haben, dass ARD und ZDF Fußball-Vollreportagen für sehbehinderte Menschen bringen, zieht jetzt Sky in puncto barrierefreies Fernsehen nach: Erstmals im deutschen Fernsehen stehen bei dem Pay-TV-Kanal ab dem 10. August Live-Übertragungen aus der Bundesliga auch mit Untertiteln für Hörgeschädigte zur Verfügung.

Wann und wie?

> Die Live-Untertitel sind an jedem Samstag bei der Original Sky Konferenz ab 15.30 Uhr sowie beim „Bwin Topspiel der Woche“ ab 18.30 Uhr jeweils inklusive der Halbzeit-Berichterstattung zu sehen.
> Der neue Service steht sowohl in HD als auch in SD zur Verfügung und kann über die Teletext-Seite 149 aktiviert werden.
> Satelliten- und Kabelkunden, die das Fußball Bundesliga Paket von Sky abonniert haben, können die Untertitel ohne zusätzliche Kosten nutzen. Ab dem zweiten Spieltag (17. August) besteht diese Möglichkeit auch bei den Wiederholungen der entsprechenden Sendungen.

Carsten Schmidt, Chief Officer Sports, Advertising Sales & Internet erklärte: „Die erstmalige Live-Untertitelung der Bundesliga-Übertragungen bei Sky ist ein weiterer großer Schritt im Sinne der Barrierefreiheit und unserer sozialen Verantwortung als Unternehmen. Damit machen wir die preisgekrönte Sport-Berichterstattung von Sky noch mehr Menschen zugänglich.“

„Meilenstein in Richtung einer inklusiven Gesellschaft“

Joachim Brüderle, Teamleiter bei Sign Dialog, Arbeitsgruppe im Deutschen Gehörlosenbund e. V.: „Zum Start der Bundesliga-Saison wird die Live-Untertitelung die sportbegeisterten Hörbehinderten freuen. Ein Meilenstein in Richtung einer inklusiven Gesellschaft!“

Umgesetzt wird dieser Service in Zusammenarbeit mit der TITELBILD Subtitling and Translation GmbH, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft des weltweit führenden Medien-Dienstleistungsunternehmens Red Bee Media. Die Live-Untertitel werden im sogenannten Respeaking-Verfahren erstellt. Dabei wird der Kommentar der Sky Live-Übertragung von einem ausgebildeten Live-Untertitler in eine auf ihn abgestimmte Spracherkennungssoftware nachgesprochen. Diese wandelt das gesprochene Wort automatisch in geschriebenen Text um, der dann mit wenigen Sekunden Verzögerung als Untertitel auf dem Bildschirm erscheint.

Bereits seit dem 1. September 2012 stellt Sky Deutschland speziell für Hörgeschädigte eine aktuelle Auswahl an untertitelten Filmen aus dem Sky Film Paket über die innovativen Services Sky Go und Sky Anytime zur Verfügung. Dort werden pro Monat zwischen acht und zehn neue Filme angeboten. Neben einer parallelen Auswahl von zwei Filmen pro Tag auf Sky Anytime werden kontinuierlich bis zu 20 Filme für Hörgeschädigte über Sky Go präsentiert. Insgesamt hat Sky laut Angaben bislang über 80 Filme barrierefrei zugänglich gemacht.

(PM)

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN