""

Stadtführungen für Gehörlose – Erfurter Projekt ausgezeichnet

Video mit 20 Sehenswürdigkeiten lässt sich auf einem Smartphone abspielen.

Erfurter Videoguide für gehörlose Menschen

Erfurter Videoguide für gehörlose Menschen

Thüringens Landeshauptstadt Erfurt ist für ihre Stadtführungen in Gebärdensprache für gehörlose Menschen ausgezeichnet worden. Der Deutsche Tourismusverband (DTV) würdigte das im vergangenen Jahr gestartete Projekt (ROLLINGPLANET berichtete) bei der Verleihung des diesjährigen Tourismuspreises mit einem Sonderpreis, wie die Erfurt Tourismus und Marketing GmbH am Freitag mitteilte.

Sie hat ein Video entwickelt, das auf einem Smartphone abgespielt werden kann und 20 Erfurter Sehenswürdigkeiten vorstellt. Damit können Gehörlose die Stadt auf eigene Faust erkunden. Der vom DTV in Lübeck-Travemünde vergebene Preis ist nicht dotiert.

Hier geht es zum Videoguide Erfurt in DGS.

(dpa)

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN