""

Swiss Handicap: Jetzt haben auch die Eidgenossen eine Reha-Messe

In der Schweiz leben 17 Prozent der Menschen mit einer Behinderung – das ist ein ungewöhnlich hoher Anteil an der Bevölkerung.

Am 16. September fand die letzte Infoveranstaltung vor der Premiere im November statt (Foto: Swiss Handicap)

Am 16. September fand die letzte Infoveranstaltung vor der Premiere im November statt (Foto: Swiss Handicap)

Mit der Swiss Handicap ’13 findet vom 29. bis 30. November 2013 in der Messe Luzern die laut den Organisatoren erste nationale Reha-Veranstaltung ihrer Art in der Schweiz statt.

Rund 150 Aussteller und Partner haben sich für die Veranstaltung für Menschen mit und ohne Behinderung angekündigt. Angekündigt sind ein Kongress-, Vortrags- und Eventprogramm. Ein Höhepunkt soll Sport werden, der auf über 4.000 Quadratmeter präsentiert wird.

Laut dem Schweizer Bundesamt für Statistik (BFS) leben in unserem Nachbarland (8,06 Millionen Einwohner) über 1.4 Millionen Menschen mit einer Behinderung. Das ist mit 17 Prozent ein fast doppelt so hoher Anteil an der Gesamtbevölkerung im Vergleich zu Deutschland (8,9 Prozent).

Infos: www.swiss-handicap.ch

(PM)

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN