""

Texel verleiht Fahrräder für Behinderte

Neues Angebot: Easy Riding auf der Watteninsel.

Eines von mehreren Tandemfahrrädern, die man mieten kann (Foto:  AEasy Riding Texel)

Eines von mehreren Tandemfahrrädern, die man mieten kann (Foto: Easy Riding Texel)

Auch dieses Modell ist für Doppelnutzer konzipiert (Foto: Easy Riding Texel)

Auch dieses Modell ist für Doppelnutzer konzipiert (Foto: Easy Riding Texel)

Auf der niederländischen Nordseeinsel Texel (13.550 Einwohner) gibt es ab sofort Fahrräder für Senioren und Behinderte. Verliehen werden spezielle Tandems, Rollstuhl-Fahrräder und Dreiräder, teilt das Niederländische Büro für Tourismus mit. Die meisten Räder sind für zwei Menschen konzipiert.

Die Vermietung erfolgt am Stadtrand von Den Burg. Das Programm heißt Easy Riding Texel. Eine Webseite gibt es auch, aber eine deutsche Übersetzung haben die Niederländer noch nicht hinbekommen – dennoch hier der Link: www.easyridingtexel.nl

(RP/dpa)

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

1 Kommentar

  • Rolf

    Was bringt das, wenn nicht zugleich auch Betreuungspersonen zur Verfügung stehen, welche die Behinderten gegleiten und auf sie aufpassen?

    25. April 2014 at 09:48

KOMMENTAR SCHREIBEN