""

Theater der Sinne im Nocti Vagus (mit kleinem Ostergewinnspiel)

Was geschieht, wenn das Auge nichts mehr sieht? Dieser Frage möchte das Berliner Dunkelrestaurant in einem neuartigen Erlebnistheater nachgehen.

Abend der Sinne in Berlin (Foto: Nocti Vagus)

Abend der Sinne in Berlin (Foto: Nocti Vagus)

Zur Premiere des „Abend der Sinne“ am Mittwoch, 3. April 2013, erwartet die Besucher eine phantastische Welt aus Formen, Düften, Aromen und Geräuschen. Dazu können sie Theater in einer ungewohnten Form erleben, eines, das für das Auge unsichtbar ist – oder doch nicht?

Bei anregenden Geschichten, die zum Teil mit den Gästen improvisiert werden, und spielerischen Sinneserfahrungen kann man sich, so kündigen es die Veranstalter an, voll und ganz seinen Intuitionen hingeben: „In einer immer hektischeren Welt, in der Lichtüberflutung, Lärm und Stress zur Tagesordnung gehören, möchte das Nocti Vagus im Herzen der Hauptstadt eine Insel der Ruhe und Erholung schaffen.“ Martina Brückner (Regisseurin des Kabarett-Ensembles „BerlinerTingelTangel“) schrieb das Buch und führt Regie.

Bereichert wird das sinnliche Erlebnistheater in Berlin mit einem „Dinner in the Dark“. Im Nocti Vagus arbeiten speziell geschulte blinde oder stark sehbehinderte Kellner.

Was: Abend der Sinne – Erlebnis Dinner
Wann: 3/10. April, 22./ 29. Mai, 12./ 26. Juni 2013. Einlass ab 18:00, Programmbeginn: 21:00
Preise: 59 € inkl. 4-Gänge Menü und Show
Wo? Dunkelrestaurant Nocti Vagus, Saarbrücker Str. 36-38, 10405 Berlin
Tickets/Reservierung: 030 / 74 74 91 23 – www.noctivagus.com, Mail: [email protected]

Das Ostergewinnspielchen

Und für ROLLINGPLANET-Leser/innen gibt es an dieser Stelle ein Mini-Ostergewinnspiel. Exklusiv unter unseren Newsletter-Empfängern verlosen wir für die Premiere am 3.4.2013 1 x 2 Karten inklusive eines Hauptgangs, gesponsert von Nocti Vagus. Schicken Sie bis Montag, 1.4.2013, 12 Uhr, eine leere Mail an gewi[email protected] – berücksichtigt werden nur Absender, deren Email-Adresse in unserer Newsletter-Verteilerliste eingetragen ist. Der/die Gewinner/in wird persönlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Zum ROLLINGPLANET-Kalender


Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN