""

Thüringer Schulen brauchen mehr Lehrer als bisher geplant

Verdächtig: Die für die Inklusion benötigten Fachkräfte wurden noch nicht berücksichtigt.

GEW-Landesvorsitzender Torsten Wolf (Foto: GEW)

GEW-Landesvorsitzender Torsten Wolf (Foto: GEW)

Thüringen benötigt in den kommenden Jahren deutlich mehr neue Lehrer als geplant. Das geht aus dem Personalentwicklungskonzept Schule hervor, das Bildungsminister Christoph Matschie (SPD) sowie die Gewerkschaft GEW und der Thüringer Beamtenbund am Mittwoch in Erfurt gemeinsam vorgestellt haben.

Demnach werden bis 2020 die Schülerzahlen im Freistaat nicht sinken – im Gegensatz zu allen anderen Bundesländern. Zugleich scheiden zahlreiche Lehrer aus Altersgründen aus und gehen in den Ruhestand.

Lehrer für Inklusion nicht berücksichtigt

„Wir brauchen 550 bis 600 Neueinstellungen im Jahr“, sagte der GEW-Landesvorsitzende Torsten Wolf. Darin seien aber neue Aufgaben wie die Inklusion noch nicht einbezogen – warum eigentlich nicht? fragt sich ROLLINGPLANET.

Wie ROLLINGPLANET berichtete, blockierten in der vergangenen Woche CDU-Ministerien das Inklusionsgesetz für Thüringen – ist der Widerstand so groß, dass Lehrer für die Inklusion für die nahe Zukunft schon gar nicht mehr eingeplant werden?

Matschie versprach, dass künftig alle Lehrer in Thüringen unbefristete Vollzeitverträge bekämen. Es hänge von der Attraktivität der Arbeitsbedingungen ab, ob der Freistaat genügend Personal finde, fügte er hinzu. In einem ähnlichen Konzept der CDU-Regierung unter Dieter Althaus waren von 2010 bis 2015 jährlich 500 Neueinstellungen vorgesehen.

(RP/dpa)


Thüringen
Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN