""

Tischtennis-Team mit 12 Medaillen bei Lignano Master Open

Tom Schmidberger glänzt in Italien mit Doppel-Gold. Von Sonja Scholten

Thomas Schmidberger (Foto: Scholten)

Thomas Schmidberger (Foto: Scholten)

Die Tischtennis-Mannschaft des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS) präsentierte sich bei den Lignano Master Open 2013 mit zwölf Medaillenrängen erneut in toller Form. Nachdem die DBS-Starter vor zwei Wochen in Ungarn bereits einen Traumstart in das Jahr 2013 hingelegt hatten, zog in Italien die andere Hälfte des Teams mit den Rollstuhl-Spieler/innen nach.

Besonders eindrucksvoll trat der paralympische Bronze-Medaillengewinner Thomas Schmidberger auf, der die Wettkampfklasse 3 ohne Satzverlust gewann, und auch im Team-Wettbewerb mit Jan Gürtler souverän die Goldmedaille holte. Die dritte Goldmedaille für Deutschland gewann Jörg Didion in der WK 5 mit seinem Teampartner, dem norwegischen Weltranglisten-Zweiten Tommy Urhaug. Paralympics-Sieger Holger Nikelis musste sich im Finale der WK 1 nur dem Österreicher Andreas Vevera geschlagen geben.

Positivfaktoor „Gute Stimmung“

Bundestrainer Volker Ziegler zeigte sich zufrieden: „In Lignano habe ich einen gelungenen Auftritt der gesamten Mannschaft erlebt. Die gute Stimmung innerhalb und zwischen den Mannschaftsteilen hat sicherlich die Leistungen positiv beeinflusst und mit für das gute Abschneiden gesorgt. Auch die jungen Spieler haben zum Teil sehr ansprechende Leistungen gezeigt“, so Ziegler.

Im April stehen nun die Nationalen Deutschen Einzelmeisterschaften an, bevor mit dem Weltranglistenturnier in Slowenien Mitte Mai ein Meilenstein in Richtung Europameisterschaften ansteht.

Alle deutschen Ergebnisse

Einzel:
Gold: Thomas Schmidberger (WK3)
Silber: Holger Nikelis (WK1)
Bronze: Juliane Wolf (WK8), Jörg Didion (WK5), Thorsten Schwinn (WK7)

Team:
Gold: Thomas Schmidberger/Jan Gürtler (WK3), Jörg Didion/Tommy Urhaug (NOR) (WK5)
Silber: Dietmar Kober, Werner Burkhardt (WK4)
Bronze: Sandra Mikolaschek/ Zorica Popadic (SRB)(WK4-5), Juliane Wolf/Sonja Scholten (WK8-10), Selcuk Cetin/Valentin Baus (WK5), Hartmut Freund/ Kemal Gayfullin (RUS) (WK11)

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN