""

Umgezogene Behinderte gesucht

Die ARD-Reihe „Einsfestival“ möchte einen Menschen mit Behinderung beim Wohnungswechsel begleiten.

Nicht einmal für Nichtbehinderte eine einfache Sache: Ein Umzug (Foto: Aira/pixelio.de)

Nicht einmal für Nichtbehinderte eine einfache Sache: Ein Umzug (Foto: Aira/pixelio.de)

Die Kölner Fernsehproduktionsfirma Sagamedia sucht für das öffentlich-rechtliches TV-Format „Einsfestival“ (ARD) ROLLINGPLANET-Nutzer/innen zwischen 19 und 35 Jahren, die bis zum 31. Dezember 2013 einen Umzug hinter sich bringen. Dabei soll gezeigt werden, dass gerade Menschen mit Behinderung bei der Wohnungssuche oft auf besondere Hürden stoßen.

Die Pilotsendung zeigt, wie die Fernsehsendung konzipiert ist: www.einsfestival.de

Interessierte wenden sich möglichst bald an Katja Krebbers:
Email (am besten mit Foto): [email protected] (für blinde Menschen/Braille-Zeile: katja dot krebbers at sagamedia dot de)
Telefon: 02 21/80 10 79-11

(PM)

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN