Verena Bentele wird Sportberaterin von SPD & Ude

Die Behindertensportlerin soll eine mögliche Bewerbung Münchens für Olympia unterstützen.

Verena Bentele (Archivfoto: Foto: Axel Kohring (beautiful-sports.com)

Die zwölffache paralympische Goldmedaillengewinnerin Verena Bentele, die der SPD schon seit längerem nahe steht, wird die Beraterin für Sport und Inklusion im Wahlkampfteam von Christian Ude (SPD). Wie der SPD-Landtagsspitzenkandidat heute auf dem Landesparteitag in Nürnberg sagte, soll die blinde Biathletin und Skilangläuferin im Falle einer neuerlichen Bewerbung Münchens für die olympischen Winterspiele für die in ihrem Titel genannten Themen zuständig sein.

„Ein eigenes Zimmer in der Staatskanzlei ist zugesagt“, sagte Ude. In den letzten Wochen hatte Ude schon Berater in den Bereichen Integration, Netzpolitik und Wirtschaft vorgestellt.

(dpa/lby)

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN