""

Vorsprung durch Paralympioniken

ROLLINGPLANET verrät, welche Top-Behindertensportler Audi fahren.

Audi A4 Avant

Audi A4 Avant

Auch das sozialistische ROLLINGPLANET gibt zu, dass es imagetechnisch irgendwie beeindruckender ist, in einem deutschen BMW, Audi oder Mercedes angerollt zu kommen als mit einem indischen Tata Nano.

Und vielleicht heißt es ja demnächst „Vorsprung durch Palympioniken“: Der Kommerz ist im Behindertensport angekommen, und seine Top-Athleten machen Werbung für Autos – was ROLLINGPLANET ohne jeden ironischen Unterton gut findet.

In der kommenden Woche findet zum ersten Mal eine Audi driving experience mit Paralympioniken statt. Auf dem Trainingsgelände in Groß Dölln (Brandenburg) zeigen sie am Mittwoch (24.4.) ihre privaten und auf ihre individuelle Bedürfnisse umgerüsteten Audi-Modelle.

Nun wissen wir also auch, wer Audi (Slogan: „Vorsprung durch Technik“) fährt:

Sie können mit ihrem Auto angeben

Jan Gürtler: Silber (Team) – Tischtennis
Jochen Wollmert: Gold (Einzel) – Tischtennis
Bernd Jeffré: Bronze (Einzel) – Radsport
Simone Briese-Baetke: Silber (Einzel) – Fechten
Niels Grunenberg: Silber (Einzel) – Schwimmen
Stefan Hähnlein: Bronze (Team) – Sitzvolleyball
Peter Schlorf: Bronze (Team) – Sitzvolleyball
Manuela Schmermund: Silber (Einzel) – Sportschießen
Dr. Angelika Trabert: Silber, 2x Bronze – Reiten
Vico Merklein: Silber, Radsport (Handbike)
Katrin Splitt: Silber – Rudern

Am Freitag, den 26. April, ist zudem die Deutsche Rollstuhlbasketball-Nationalmannschaft der Damen, die in London Gold holten, am Start.

Die Aktion kommt zustande, da die Audi AG Sponsor des Deutschen Olympischen Sportbundes (DODB) sowie des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS) ist. ROLLINGPLANET wird demnächst noch ausführlicher darüber berichten.

(PM)

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN