""

Weil es so schön ist: Noch mehr alte, dicke und behinderte Models

ROLLINGPLANET zeigt weitere Bilder aus der spektakulären Debenhams-Kampagne.

Debenhams_Look9_160aflat

Vor zehn Tagen berichtete ROLLINGPLANET über die spektakuläre Werbekampagne der Modehauskette Debenhams. Die Bilder zeigen ganz bewusst auch alte, dicke und behinderte Models (unter ihnen die beinamputierte Paralympics-Teilnehmerin Stefanie Reid, siehe unten). Eigenen Angaben zufolge wollen die Klamottenverkäufer aus Großbritannien ein Zeichen gegen Magerwahn und herkömmliche Schönheitsideale setzen.

Debenhams hat 167 Filialen in 26 Ländern, aber noch nicht in Deutschland – hierzulande ist man nur mit einem Online-Shop vertreten, der sich (noch) nicht wagt, die ungewöhnlichen Motive zu zeigen. Das übernimmt nun ROLLINGPLANET: Hier einige weitere Mutmacher (Danke an „Joy“-Modechefin und ROLLINGPLANET-Plan B-Autorin Petra Springer, die uns darauf aufmerksam machte).

Debenhams_Look4_057cflat
Debenhams_Look6_075aflatDebenhams_Look8_075aflat
Debenhams_Look10_013aflat
Debenhams_Look11_034aflat
Debenhams_Look12_020aflat

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

2 Kommentare

  • Mario Kasparik

    Die Kampagne gefällt mir sehr gut, zeigt, daß auch behinderte und dickere Menschen sehr hübsch sein können

    7. Mai 2013 at 22:39
  • Tom House

    I think Debenhams is on the right track. It includes disabled as normal human beings.

    14. Mai 2013 at 09:07

KOMMENTAR SCHREIBEN