Wenn Behinderte Behinderte blockieren….

Bloggerin Tina1201 schreibt über ihren Frust, wenn Rollstuhlfahrer sich ganz breit machen.

Als ich ankam, stand einer mit seinem Kombi so schlau drauf, dass beide Parkplätze blockiert waren. In solchen Fällen habe ich es mir zur Angewohnheit gemacht, mich so dicht neben die Fahrertür zu platzieren, dass der nicht mehr einsteigen kann. So auch in diesem Fall. Ich hab extra noch geschaut, ob ein Schild oder Aufkleber dran ist, was auf einen Rollifahrer hindeutet – aber da war nichts. Mein Schatz holt schon mal Taschen aus dem Kofferraum und besorgt einen Einkaufswagen. Ich setze mich derweil vom Auto in Rolli. Kaum hab ich abgeschlossen, kommt ein Rollifahrer ums Eck geschossen! – Ich soll da wegfahren, das ist ein Behindertenparkplatz!!

Wie es weiter ging – ganzen Blog lesen: rolliwelten.blog.de

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN