""

Who’s Who: Michael Heil

Unternehmer.

Geboren am 21. Dezember 1962.

Zur Person

Michael Heil ist ein bemerkenswerter Macher, der unternehmerischen Ehrgeiz, gesellschaftliches Engagement, sportliches und journalistisches Talent vereint.

Mit 20 Jahren erlitt Michael Heil 1983 einen Skiunfall und ist seitdem querschnittgelähmt. Als Polizeibeamter mit abgeschlossener Ausbildung war sein weiterer beruflicher Werdegang blockiert. So musste er sich bald für eine andere berufliche Karriere entscheiden.

Er wurde mit der damals neu entwickelten Rollstuhltechnik zum Vertriebsmitarbeiter eines damals kleinstbetrieblichen Rollstuhlherstellers engagiert. Dabei half ihm seine eigene Sportaktivität mit internationaler Beteiligung bei der Einführung und Entwicklung des Rollstuhltennissports und -tanzen sowie des Handbikens. Bald arbeitete er als Vertriebsleiter, später nach dem Marketingstudium als Marketingleiter des mittlerweile zum Weltkonzern Sunrise Medical gehörenden Unternehmens Sopur mit Verantwortung für die erfolgreiche Entwicklung der Sportarten hin zu den Paralympics.

Seit 1993 ist er selbständig mit dem mittlerweile in der Aktivversorgung marktführenden Unternehmen Rehability. Zu seinen Kunden zählen Innenminister Schäuble und viele in führenden Funktionen beschäftigte Behinderte mit hohem Anforderungsprofil.

Unter seiner Führung stand bis 2008 auch die ebenfalls 1993 gegründete Kultur- und Sportgruppe Rhein-Neckar e.V. Diese wurde u.a. bekannt durch das Musical „Wheelchairica“ und Bergtrekkingtouren für Rollstuhlfahrer. Seine Mitarbeiter und Vereinszöglinge erreichten Teilnahmen bei Weltmeisterschaften und Paralympics.

Er ist Initiator und Gründer der Stiftung Brave-Art, die junge behinderte Künstler fördert.

Michael Heil verstarb am 9. Juni 2016.

Diesen Artikel teilen:
ROLLINGPLANET

ROLLINGPLANET

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

KOMMENTAR SCHREIBEN