Kontaktieren Sie uns

Rollingplanet | Portal für Menschen mit Behinderung

Baden-Württemberg verspricht, ambulante Pflege auszubauen

Alltag

Baden-Württemberg verspricht, ambulante Pflege auszubauen

Das Land will dem Wunsch einer wachsenden Zahl von Pflegebedürftigen nach häuslicher Pflege entgegenkommen und ambulante Angebote verstärkt fördern.

Katrin Altpeter (Foto: SPD/Schneider)

(dpa/lsw) – „Den Grundsatz ‚ambulant vor stationär’ wollen wir noch weiter forcieren“, sagte Sozialministerin Katrin Altpeter (SPD) am Montag in Stuttgart. In Baden-Württemberg werde sich die Zahl der Pflegebedürftigen bis 2030 um 43 Prozent auf 352.000 Menschen erhöhen, darunter 76.000 ambulant gepflegte.

700.000 Euro mehr

Mit insgesamt 2,2 Millionen Euro – 700.000 Euro mehr als bisher – sollen Angebote zur Betreuung von Pflegebedürftigen und Demenzkranken vorangetrieben werden, etwa häusliche Besuchsdienste zur Entlastung pflegender Angehöriger. Zudem sollen in einem Modellprogramm teilstationäre Pflegeangebote unterstützt werden.

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

Diesen Beitrag kommentieren

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiter(sc)rollen – Thema: Alltag

Neueste Beiträge

Top-Themen

Am häufigsten gelesen

Das Aufreger-Thema

Facebook

Neueste Kommentare

Neuestes Parkplatzschwein

Baden-Württemberg

Falschparker/in: AA-LZ 606

Von 17. April 2018
Aufzug