Kontaktieren Sie uns

Rollingplanet | Portal für Menschen mit Behinderung

Beifall: Schwerbehinderte Arbeitnehmer – dieses Unternehmen hat eine Quote von 19 %

Bayern

Beifall: Schwerbehinderte Arbeitnehmer – dieses Unternehmen hat eine Quote von 19 %

Bayerns Sozialministerin Schreyer würdigt herausragendes Engagement der MAN Truck & Bus AG.

Sebastian Gruber (MAN Truck & Bus AG) und Sozialministerin Kerstin Schreyer (Foto: Stmas Bayern)

Sozialministerin Kerstin Schreyer hat Sebastian Gruber, dem Standortleiter Logistics Park Dachau stellvertretend für das ganze Unternehmen, das Emblem „Inklusion in Bayern – wir arbeiten miteinander!“ übergeben. Damit wird das Engagement von MAN Truck & Bus AG für die Inklusion von Menschen mit Behinderung im Arbeitsleben gewürdigt. Das Unternehmen hat mit einer millionenschweren Investition dafür gesorgt, dass Menschen mit Behinderung einen auf ihre jeweiligen Bedürfnisse exakt zugeschnittenen Arbeitsplatz bekommen und behalten können – vom Lehrling bis zum älteren Mitarbeiter. Dazu wurden Dolmetscher für Menschen mit Hörbehinderung gefunden, Arbeitsplätze mit Hebevorrichtungen ermöglichen Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung die weitere Mitarbeit. Im letzten Jahr hat das Unternehmen mit einer Quote von 19 Prozent deutlich die gesetzliche Vorgabe von 5 Prozent übertroffen.

Gruber unterstrich anlässlich der Übergabe des Emblems die Bedeutung von beruflicher Inklusion für MAN:„Menschen mit Behinderung waren schon immer ein Bestandteil der Dachauer MAN Familie. Was diese Mannschaft in den letzten Jahren des Wandels geleistet hat, davor habe ich riesigen Respekt. Nur durch die gelebte Inklusion war es dem Standort möglich, all die Herausforderungen der letzten Jahre zu stemmen und da haben alle zusammengeholfen – Mitarbeiter mit oder ohne Behinderung. Dafür bin ich sehr dankbar.“

(RP/PM)

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

Diesen Beitrag kommentieren

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiter(sc)rollen – Thema: Bayern

Neueste Beiträge

Top-Themen

Am häufigsten gelesen

Das Aufreger-Thema

Neueste Kommentare

Neuestes Parkplatzschwein

Falsche Behindertenparkplatzfreunde

Falschparker/in: W-XR 111

Von 8. Juli 2018
Aufzug