Kontaktieren Sie uns

Rollingplanet | Portal für Menschen mit Behinderung

Das Versprechen des Joachim Gauck

Für blinde und sehbehinderte Menschen

Das Versprechen des Joachim Gauck

Der Bundespräsident kündigt an, sich verstärkt für behinderte Menschen zu engagieren.

Gauck beim Festakt des DBSV am vergangenen Freitag. (Foto: DBSV)

Am vergangenen Freitag hielt Bundespräsident Joachim Gauck in Berlin zum einhundertjährigen Bestehen des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbandes (DBSV) eine Rede. ROLLINGPLANET berichtete ausführlich von dem Ereignis (Nur ein Drittel der Sehbehinderten in Deutschland haben Jobs und „Bei der Teilhabe Blinder ist zu wenig passiert“), hat jedoch ein wichtiges Zitat zu erwähnen vergessen, auf das uns eine Pressemitteilung des DBSV hinweist und das wir nun nachreichen.

Unser Staatsoberhaupt kündigte an, sich zukünftig verstärkt für behinderte Menschen einzusetzen: „Ich möchte mein Amt nutzen für das Thema Inklusion, ich möchte ihm Gehör verschaffen.“ Tatsächlich hat sich Gauck auch schon in den vergangenen Monaten für dieses Anliegen stark gemacht (siehe Links unten).

„Inklusion“ ist der zentrale Begriff der Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen und bezeichnet die selbstverständliche Beteiligung behinderter Menschen an allen gesellschaftlichen Prozessen. Der völkerrechtliche Vertrag wurde von Deutschland im Jahr 2009 ratifiziert.

DBSV-Präsidentin Renate Reymann begrüßte die Ankündigung Gaucks: „Wir hoffen, dass die Situation behinderter Menschen durch das Engagement des Bundespräsidenten nun auch in der deutschen Politik die breite Aufmerksamkeit bekommt, die sie verdient.“

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

3 Kommentare

3 Kommentare

  1. Willi Schroeder

    31. Oktober 2012 um 14:55

    er hat sich versprochen … 😉

  2. Sabine Schnau

    31. Oktober 2012 um 16:42

    Große Klasse 🙂

  3. Monika Schwaiger

    31. Oktober 2012 um 19:28

    Taten statt Worte!

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiter(sc)rollen – Thema: Für blinde und sehbehinderte Menschen

Neueste Beiträge

Top-Themen

Am häufigsten gelesen

Das Aufreger-Thema

Neueste Kommentare

Neuestes Parkplatzschwein

Aufzug