Kontaktieren Sie uns

Rollingplanet | Portal für Menschen mit Behinderung

DeafIT fördert den Nachwuchs: Hacker School für Gehörlose

Für gehörlose und schwerhörige Menschen

DeafIT fördert den Nachwuchs: Hacker School für Gehörlose

Der Verband veranstaltet in Zusammenarbeit mit BurdaForward erstmalig einen Programmierkurs für Jugendliche in München.

Die erste DeafIT Hacker School für gebärdensprachige Kinder und Jugendliche im Alter von elf bis 18 Jahren findet am letzten März-Wochenende im Hause des Sponsors BurdaForward in München statt. An zwei Nachmittagen tauchen die DeafIT-Spezialisten mit den interessierten Kindern in die Welt der IT ein und begeistern sie für das Programmieren. Und das alles barrierefrei „hands-on“ in Gebärdensprache.

Teilnehmer lernen von gebärdensprachigen Entwicklern

Ihr gehörloses Kind wollten schon immer mal selbst eine App oder ein Computerspiel programmieren? In der DeafIT-Hacker School ist es richtig! Unter Anleitung von gebärdensprachigen Programmierern entdecken die Jugendlichen, wie durch kleine Hacks Dinge verändert werden können. Benötigt werden weder Vorkenntnisse, noch technisches Equipment. Alles was mitgebracht werden muss, ist Lust, Neues auszuprobieren, und gute Laune.

Weitere Städte folgen

Laut DeafIT ist der Workshop in München nur der Startschuss einer Veranstaltungsreihe: Die Planungen für weitere Kursorte laufen bereits. Hierfür werden noch gebärdensprachige IT-Spezialisten gesucht, die das Projekt aktiv unterstützen möchten – auch für München sind Helfer weiterhin willkommen.
Bei Interesse können Sie den Veranstalter unter info@deafit.org oder via Kontaktformular auf https://www.hacker-school.de kontaktieren.

Weitere Infos und Anmeldung

Zielgruppe

Kinder und Jugendliche im Alter von 11 – 18 Jahren

Dauer

2 Tage, ca. 10 Stunden

Termin

30. & 31. März 2019 von 13 – 18 Uhr

Ort

BurdaForward, St.-Martin-Straße 66, 81541 München

Kosten

30 Euro plus VVK-Gebühr von Eventbrite

Hier geht es zur Anmeldung.

(RP/PM)

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

Diesen Beitrag kommentieren

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiter(sc)rollen – Thema: Für gehörlose und schwerhörige Menschen

Wir machen ROLLINGPLANET:

Neueste Beiträge

Top-Themen

Das Aufreger-Thema

Eine(r) von uns

Gesellschaft & Politik

Am häufigsten gelesen

Neueste Kommentare

Aufzug