Kontaktieren Sie uns

Rollingplanet | Portal für Menschen mit Behinderung

DOSB unterstützt Special Olympics Bewerbung

Berlin

DOSB unterstützt Special Olympics Bewerbung

SOD und Berlin wollen die Weltspiele 2023 ausrichten. Größter Konkurrent ist Moskau.

Daumen hoch für Special-Olympics-Bewerbung (v.l.n.r.): Gudrun Doll-Tepper, Alfons Hörmann, Mark Solomeyer, Veronika Rücker und Sven Albrecht (Foto: Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB)/Thonfeld)

Daumen hoch für Special-Olympics-Bewerbung (v.l.n.r.): Gudrun Doll-Tepper, Alfons Hörmann, Mark Solomeyer, Veronika Rücker und Sven Albrecht (Foto: Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB)/Thonfeld)

Das Präsidium des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) hat sich hinter die Bewerbung von Special Olympics Deutschland (SOD) und der Hauptstadt Berlin um die Special Olympics Weltspiele 2023 gestellt.

„Dieses Projekt verdient unsere vollste Unterstützung. Berlin wäre ein wunderbarer Schauplatz für dieses begeisternde Sportevent, das ein schönes Beispiel für die inklusive und integrative Kraft des Sports ist“,

sagte Präsident Alfons Hörmann bei einer DOSB-Präsidiumssitzung in Berlin. Zuvor hatten Athletensprecher Mark Solomeyer (Bad Ems) und SOD-Geschäftsführer Sven Albrecht über die Bewerbung berichtet.

Entscheidung im November

Zu den Weltspielen werden mehr als 7000 Athletinnen und Athleten aus 180 Nationen und 3500 Offizielle erwartet. Die Eröffnungsfeier ist im Olympiastadion geplant, die Schlussfeier auf der Straße des 17. Juni. Die Entscheidung über die Vergabe fällt am 12./13. November 2018. Sie wird vom Board von Special Olympics International getroffen. Berlins Konkurrent ist Moskau.

Special Olympics Deutschland (SOD) ist die deutsche Organisation der weltweit größten, vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) offiziell anerkannten Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung.

(RP/PM)

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

Diesen Beitrag kommentieren

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiter(sc)rollen – Thema: Berlin

Neueste Beiträge

Top-Themen

Am häufigsten gelesen

Das Aufreger-Thema

Neueste Kommentare

Neuestes Parkplatzschwein

Falsche Behindertenparkplatzfreunde

Falschparker/innen: MZ-DX 3008, SW-NU 313 und WI-790U

Von 29. Oktober 2018
Aufzug