Kontaktieren Sie uns

Rollingplanet | Portal für Menschen mit Behinderung

Fuck[dis]Ability“ – hier geht es (glücklicherweise) heftig zur Sache

Kultur

Fuck[dis]Ability“ – hier geht es (glücklicherweise) heftig zur Sache

Lustvolle Erzählungen für Menschen mit und ohne Behinderung.

Buchtitel

Buchtitel

Sinnliche Momente und überraschende Betrachtungsweisen: In 17 ganz unterschiedlichen Kurzgeschichten führt uns Benjamin Schmidt durch ein erotisches Abenteuer – fernab von Klischees, Moralpredigten und Aufklärungsversuchen.

So betritt „Fuck[dis]Ability“ eine längst überfällige Nische im Literaturmarkt. Das Buch ist kein Ratgeber, der eine Bedienungsanleitung zum Thema Sex mit Behinderung liefert. Vielmehr beschreibt es sinnliche Varianten der Liebe, Selbstbestimmung und Gleichberechtigung, erotisch illustriert von Co-Autorin Franziska Appel.

Vielzahl sexueller Spielarten

Ob romantisch, lustig oder verrucht – die Erzählungen werfen etablierte Rollenmuster und konventionelle Glaubenssätze schnell über Bord. Wir erfahren, wie individuell Schönheit, Sinnlichkeit und Sexualität erlebt werden – auch Menschen mit einer Behinderung bilden da keine Ausnahme.

Sämtliche Figuren sind bewusst mit sehr unterschiedlichen Handicaps ausgestattet, die dem Leser jedoch nicht als Makel erscheinen. Stattdessen werden wir Zeugen einer Vielzahl von sexuellen Spielarten und Möglichkeiten – geht nicht, gibt’s nicht.

Wunsch nach mehr Offenheit

Beide Autoren lassen eigene Erfahrungen in ihr Buchprojekt einfließen: Benjamin Schmidt sitzt seit einem Selbstmordversuch vor etwa elf Jahren im Rollstuhl, Franziska Appel lebt mit einem blinden Mann zusammen. Mit „Fuck[dis]Ability“ wollen die beiden nicht nur Aufklärungsarbeit leisten, sondern auch Berührungsängste ansprechen und Denkbarrieren abbauen – für mehr Diversität und Offenheit in der erotischen Unterhaltungsliteratur.

Fuck[dis]Ability von Benjamin Schmidt & Franziska Appel, erschienen im Telescope Verlag, Edition Outbird, 14,90 Euro. Überall im Handel und auch als E-Book erhältlich oder hier online.

Diesen Beitrag kommentieren

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiter(sc)rollen – Thema: Kultur

Wir machen ROLLINGPLANET:

Neueste Beiträge

Top-Themen

Das Aufreger-Thema

Eine(r) von uns

Gesellschaft & Politik

Am häufigsten gelesen

Neueste Kommentare

Aufzug