Kontaktieren Sie uns

Rollingplanet | Portal für Menschen mit Behinderung

Gleichstellung behinderter Menschen wird im Saarland gestärkt

Gesellschaft & Politik

Gleichstellung behinderter Menschen wird im Saarland gestärkt

Mit den Gesetzesänderungen sollen Fortschritte im Bereich Barrierefreiheit erzielt werden.

Der saarländische Landtag in Saarbrücken.

Der saarländische Landtag in Saarbrücken. (Foto: Oliver Dietze/dpa)

Der saarländische Landtag hat die Vorschriften für die Gleichstellung von behinderten Menschen verschärft. Er beschloss am Mittwoch in Saarbrücken eine Reihe von Gesetzesänderungen, die die Benachteiligung verhindern sollen. Im Saarland gibt es rund 156.000 Menschen mit einer Schwerbehinderung. Außerdem leben dort 9.000 Menschen mit weiteren Beeinträchtigungen.

Mit den Gesetzesänderungen wird unter anderem die Barrierefreiheit im Verkehr und in Gebäuden verbessert. Beispielsweise sollen in jenen Gebäuden, die einen Aufzug haben müssen, alle Wohnungen barrierefrei sein. In der Behördenkommunikation soll die besonders einfache „Leichte Sprache“ öfter verwendet werden. Zudem soll es künftig unter anderem einen Landesbeauftragten für die Belange behinderter Menschen geben. Gebärdensprachendolmetscher sollen öfter als bisher eingesetzt werden.

(RP/dpa/lrs)

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

Diesen Beitrag kommentieren

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiter(sc)rollen – Thema: Gesellschaft & Politik

Wir machen ROLLINGPLANET:

Neueste Beiträge

Top-Themen

Das Aufreger-Thema

Eine(r) von uns

Kristina Vogel bei der Verleihung der "Sport Bild"-Awards in Hamburg.

Eine(r) von uns

„Geht raus, traut euch!“

Von 21. August 2019

Gesellschaft & Politik

Am häufigsten gelesen

Neueste Kommentare

Aufzug