Kontaktieren Sie uns

Rollingplanet | Portal für Menschen mit Behinderung

„Nicht zu stoppen“ gewinnt Weissen Elefanten

Medien

„Nicht zu stoppen“ gewinnt Weissen Elefanten

ZDF-Doku-Reihe beobachtet sechs jugendliche Top-Athleten, die zu den Paralympischen Spielen 2020 wollen.

Diese sechs Athleten sind „Nicht zu stoppen“ (hinten v.l.n.r.): Adam (Schwimmen), Leonie (Leichtathletik), Veronika (Ski Alpin); (vorne v.l.n.r.): Alexander (Basketball), Daniel (Judo), Sven Voss (ZDF-Sportmoderator), Nalani (Tennis). (Foto: ZDF/Tom Trambow)

Diese sechs Athleten sind „Nicht zu stoppen“ (hinten v.l.n.r.): Adam (Schwimmen), Leonie (Leichtathletik), Veronika (Ski Alpin); (vorne v.l.n.r.): Alexander (Basketball), Daniel (Judo), Sven Voss (ZDF-Sportmoderator), Nalani (Tennis). (Foto: ZDF/Tom Trambow)

Die achtteilige ZDF-Doku-Reihe „Nicht zu stoppen“ (ROLLINGPLANET berichtete) wurde gestern beim 18. Kinder-Medien-Preis im Rahmen des Filmfests München mit dem Weissen Elefanten 2018 in der Kategorie TV-Produktionen ausgezeichnet.

Die Reihe begleitet sechs jugendliche Top-Athleten verschiedener sportlicher Disziplinen auf dem Weg zu ihrem großen gemeinsamen Traum: die Teilnahme an den Paralympischen Spielen 2020.

Die Sportler im Alter von 14 bis 17 Jahren haben von Geburt an eine körperliche Behinderung und zeigen, welche Alltagssituationen sie meistern und zu welchen Leistungen sie imstande sind. In einem Trainingscamp an der Sporthochschule Köln gibt Beachvolleyball-Olympiasieger Julius Brink Tipps für ihr persönliches Weiterkommen. ZDF-Sportmoderator Sven Voss coacht die Sportler in Kommunikation und Selbstpräsentation. Einen überraschenden Gast-Auftritt hat außerdem Basketball-Superstar Dirk Nowitzki.

„Nicht zu stoppen“ wurde von der Caligari Entertainment GmbH im Auftrag des ZDF produziert und ab Januar 2018 bei KiKA ausgestrahlt.

(RP/PM)

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

Diesen Beitrag kommentieren

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiter(sc)rollen – Thema: Medien

Neueste Beiträge

Top-Themen

Am häufigsten gelesen

Das Aufreger-Thema

Neueste Kommentare

Neuestes Parkplatzschwein

Aufzug