Kontaktieren Sie uns

Rollingplanet | Portal für Menschen mit Behinderung

Ostersüßkram: Was sollten Menschen mit Diabetes beachten?

Berlin

Ostersüßkram: Was sollten Menschen mit Diabetes beachten?

Für die einen (Typ-2) kommt es auf die Kalorienzahl an, für die anderen (Typ 1) auf die Kohlenhydrate in BE.

Für die einen (Typ-2) kommt es auf die Kalorienzahl an, für die anderen (Typ 1) auf die Kohlenhydrate in BE.

(Foto: gänseblümchen/pixelio.de)

(Foto: gänseblümchen/pixelio.de)

Menschen mit Diabetes Typ 2 müssen an Ostern nicht gänzlich aufs Naschen verzichten. Sie sollten Süßigkeiten aber nur in kleinen Mengen und am besten nach einer ausgewogenen Mahlzeit wie Mittag- oder Abendessen verspeisen. Das rät die Organisation diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe in Berlin. Wichtig sei, dass Typ-2-Diabetiker die Kalorienzahl der verzehrten Süßigkeiten im Blick behalten, da sie oft auch mit Übergewicht zu kämpfen haben.

Vorsicht bei Fondant-Eiern

Für einen Diabetiker mit Typ 1 kommt es auf die genaue Angabe zu den Kohlenhydraten in Broteinheiten (BE) an, weil sich daran bemisst, wie viel Insulin er sich spritzen muss. Pro 100 Gramm Ostersüßigkeit auf Schokoladen-, Nougat oder Marzipanbasis sind laut diabetesDE 3,5 bis 5 BE anzusetzen. Bei Fondant-Eiern (gemacht aus weicher, pastöser Zuckermasse) sollten Patienten besonders zurückhaltend sein: Sie enthalten zwar kaum Fett, aber dafür mehr als 80 Prozent Kohlenhydrate.

Hier gibt es eine Checkliste zum Downloaden: http://www.diabetesde.org/ostern (rechte Spalte, nachdem die Seite geöffnet ist)

(dpa)

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

Diesen Beitrag kommentieren

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiter(sc)rollen – Thema: Berlin

Neueste Beiträge

Top-Themen

Am häufigsten gelesen

Das Aufreger-Thema

Neueste Kommentare

Neuestes Parkplatzschwein

Falsche Behindertenparkplatzfreunde

Falschparker/innen: AIC-ZT 778 und AIC-EV 70

Von 19. Juli 2018
Aufzug