Kontaktieren Sie uns

Rollingplanet | Portal für Menschen mit Behinderung

Stars unterstützen Selma Blair nach Nachricht über Multiple Sklerose

Eine(r) von uns

Stars unterstützen Selma Blair nach Nachricht über Multiple Sklerose

„Deine Stärke zu teilen ist nicht nur ein Geschenk für andere, sondern auch an dich selbst.“

Selma Blair im September vergangenen Jahres mit Schauspieler Nicolas Cage (l.) und Regisseur Bryan Taylor (r.) in Toronto (Kanada) bei der Premiere des Films „Mom and Dad“ (Foto: Igor Vidyashev/ZUMA Wire/dpa)

Selma Blair im September vergangenen Jahres mit Schauspieler Nicolas Cage (l.) und Regisseur Bryan Taylor (r.) in Toronto (Kanada) bei der Premiere des Films „Mom and Dad“ (Foto: Igor Vidyashev/ZUMA Wire/dpa)

US-Schauspielerin Selma Blair (46) hat viel prominenten Zuspruch erhalten, nachdem sie von ihrer Diagnose einer Multiplen Sklerose berichtet hatte. „Ich liebe dich, ich bin stolz auf dich, und es gibt nichts, das ich nicht für dich tun würde“, schrieb Sarah Michelle Gellar (41) in den Kommentaren unter Blairs Instagram-Post vom Samstag. Gellar und Blair hatten 1999 im Thriller „Eiskalte Engel“ zusammen für Furore gesorgt.

„Wie mutig und ehrlich, so etwas zu schreiben“, meinte der Star von „How I Met Your Mother“, Neil Patrick Harris (45). Schauspielerin Shannon Doherty (47), die jahrelang selbst gegen den Krebs gekämpft hat, schrieb: „Deine Stärke zu teilen ist nicht nur ein Geschenk für andere, sondern auch an dich selbst.“

Wir kriegen das hin

Blair erklärte in ihrer langen Nachricht an ihre Fans, sie habe jahrelang Symptome gezeigt, die jedoch nie ernst genommen worden seien. Die Krankheit sei im August diagnostiziert worden. Auf Instagram hatte sie geschrieben: „Ich bin behindert. Ich stürze manchmal. Ich lasse Dinge fallen. Meine Erinnerung ist vernebelt. Und meine linke Seite fragt nach Anweisungen eines kaputten Navigationssystems.“ Zugleich gab sie sich zuversichtlich: „Wir kriegen das hin.“ Zwar wisse sie noch nicht genau, was sie machen werde, aber sie wolle „ihr Bestes geben“.

Derzeit steht die 46-Jährige für die Netflix-Serie „Another Life“ vor der Kamera.

(RP/dpa)

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

Diesen Beitrag kommentieren

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiter(sc)rollen – Thema: Eine(r) von uns

Neueste Beiträge

Top-Themen

Am häufigsten gelesen

Das Aufreger-Thema

Neueste Kommentare

Neuestes Parkplatzschwein

Aufzug