Kontaktieren Sie uns

Rollingplanet | Portal für Menschen mit Behinderung

Unsere Rollstuhlfahrerin des Tages: Andrea Nahles

Eine(r) von uns

Unsere Rollstuhlfahrerin des Tages: Andrea Nahles

Die SPD-Vorsitzende ist auf Sommertour und liefert der Presse nette Schlagzeilen und Fotos.

Andrea Nahles im hessischen Wetzlar. (Foto: Andreas Joneck)

Andrea Nahles im hessischen Wetzlar. (Foto: Andreas Joneck)

Andreas Nahles, Bundesvorsitzende der SPD und in der vergangenen Legislaturperiode oberste Aufseherin für die Entwicklung des neuen und umfangreichen, allerdings teilweise sehr umstrittenen Bundesteilhabegesetzes, befindet sich auf Deutschland-Tour. Im „Sommerloch“ liefert sie damit Reportern und Fotografen nette Anekdoten und Motive. Das Sommerloch ist ein Begriff, der im Hinblick auf Massenmedien verwendet wird. Er bezeichnet eine relativ nachrichtenarme Zeit, die vor allem durch die Sommerpause der politischen Institutionen und Sport-Ligen, ferner auch der kulturellen Einrichtungen bedingt ist.

Gestern Abend schaute Nahles in der Wetzlarer August-Bebel-Sporthalle vorbei – beim RSV Lahn-Dill, neben Meister Thuringia Bulls das Aushängeschild des deutschen Rollstuhlbasketballs. Mit dabei waren auch ihr Vize und hessischer Fraktionsvorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel sowie Wetzlars Stadtrat Jörg Kratkey. Übrigens, wie ROLLINGPLANET schon vor fünf Jahren berichtete: Nahles ist selbst schwerbehindert.

Hier rollt Inklusion

Show-Einlage für die Presse: Thorsten Schäfer-Gümbel (l.) und Andrea Nahles, rechts: Bundestrainer Nicolai Zeltinger. (Foto: Andreas Joneck)

Show-Einlage für die Presse: Thorsten Schäfer-Gümbel (l.) und Andrea Nahles, rechts: Bundestrainer Nicolai Zeltinger. (Foto: Andreas Joneck)

Um Politik ging es an diesem tropisch heißen Sommerabend nicht. Nach einer kurzen theoretischen Einführung zum RSV Lahn-Dill und der Sportart lud der Bundestrainer und ehemalige, langjährige RSV-Headcoach Nicolai Zeltinger die rund 25 Gäste ein, ein bisschen Balla-balla zu spielen. Für viele eine neue Erfahrung. Bein Rollstuhlbasketball treten – auch in der Bundesliga – Sportler mit und Sportler ohne Behinderung gemeinsam in Teams und gegeneinander an.

Das sportliche Parkett glich dabei phasenweise einem roten Teppich – bevölkert von SWR, Sat1/ProSieben, ntv, den Tageszeitungen FAZ und Die Welt, Deutschlandradio, der Agentur Reuters und lokalen Pressevertretern von Wetzlarer Neue Zeitung, Gießener Allgemeine und Gießener Anzeiger.

Nach rund 90 Minuten verließ Nahles die August-Bebel-Sporthalle und wird mit den wenig überraschenden Worten zitiert: „Hier läuft die Inklusion – oder besser gesagt: rollt“.

(RP/PM/aj)

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

10 Kommentare

10 Kommentare

  1. Jörg Haid

    26. Juli 2018 um 13:01

    Das ist eine Beleidigung an jede/m Rollifahrer

  2. Hermann Schwieters

    26. Juli 2018 um 13:07

    Bätschi, sage ich dazu

  3. Inge Matic

    26. Juli 2018 um 13:13

    Die Beine, wow! Typisch für Rollstuhlfahrer.

  4. Mario Rollinski

    26. Juli 2018 um 14:43

    Wie gut das manche Leute das Sommerloch füllen…… wo wären wir nur ohne solche positiven Infos ! Ein Schlag ins Gesicht für jeden Rollifahrer. Vielen Dank nicht nur an Presse/Medien. 👎👎👎

  5. Frank Sonnenberg

    26. Juli 2018 um 15:03

    Die hat doch nicht alle Latten am Zaun, die hat doch eine Behinderng am Kopf

  6. Michi Szutschek

    26. Juli 2018 um 15:09

    Zumindest funktioniert es dort einigermaßen mit Inklusion Frau Nahles..

  7. Stefan Himbert

    26. Juli 2018 um 22:46

    Diese Frau ist der Untergang der Inklusion

  8. Sasu Enn Hoffmann

    26. Juli 2018 um 22:56

    Wir wolln Andrea seh’n Wir wolln Andrea seh’n, Wir woll’n Wir woll’n Wir woll’n Andreaaaa seh’n‘ 🤘🏼😎
    Schwielen überprüft ?!! 😂👌🏼
    ..
    Isch glaab nix mehr

  9. Markus Klingsiek

    27. Juli 2018 um 13:04

    Da gehts den deutschen Rollifahrern doch gleich viel, viel besser! Nicht…

  10. Petra Schwan

    27. Juli 2018 um 13:20

    Die Tante „bin noch nett“ Soll froh sein das sie gesund ist.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiter(sc)rollen – Thema: Eine(r) von uns

Neueste Beiträge

Top-Themen

Am häufigsten gelesen

Das Aufreger-Thema

Neueste Kommentare

Neuestes Parkplatzschwein

Baden-Württemberg

Falschparkerin: AA-FI 365

Von 17. August 2018
Aufzug