Kontaktieren Sie uns

Rollingplanet | Portal für Menschen mit Behinderung

Woran erkenne ich Lungenkrebs?

Gesundheit & Medizin

Woran erkenne ich Lungenkrebs?

Die Krankheit entwickelt sich oft ohne spürbare Symptome – Ärzte warnen anlässlich des Deutschen Lungentags.

Die Krankheit entwickelt sich oft ohne spürbare Symptome – Ärzte warnen anlässlich des Deutschen Lungentags.

Sie wissen es ja sellbst: Zigaretten töten (Foto: Thorben Wengert/pixelio.de)

Sie wissen es ja sellbst: Zigaretten töten (Foto: Thorben Wengert/pixelio.de)

Lungenkrebs wird häufig erst spät entdeckt, weil die Erkrankten meist keine typischen Symptome haben und deshalb auch nicht zum Arzt gehen. Frühe Anzeichen können Abgeschlagenheit, Kurzatmigkeit und Gewichtsverlust sein.

Darauf weist die Deutsche Atemwegsliga anlässlich des Deutschen Lungentags am Samstag (21. September) hin. Am häufigsten gehen Betroffene zum Arzt, weil sie einen neuen, über längere Zeit anhaltenden Husten haben. Auch wenn ein chronischer Husten schlimmer wird, suchen Erkrankte eine Praxis auf.

Jährlich 50.000 neue Fälle

Lungenkrebs ist der Atemwegsliga zufolge in Europa die häufigste Todesursache unter den Atemwegserkrankungen. Mit Abstand am häufigsten löse Tabakrauch die Erkrankung aus.

Umweltschadstoffe wie Asbest, das Edelgas Radon oder Dieselruß sind ebenfalls mögliche Ursachen. In Deutschland wird Krebs der Lunge und der Bronchien pro Jahr 50.000 Mal neu diagnostiziert.

(dpa/tmn)

Wir sind geil aufs Leben, seriös, oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber in den seltensten Fällen ideologisch: ROLLINGPLANET, Deutschlands führendes Online-Magazin für Behinderte, Senioren und Freunde. ROLLINGPLANET ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Wir freuen uns, wenn Sie via Facebook, Twitter oder per Mail ROLLINGPLANET empfehlen. Mehr Infos: Über uns

2 Kommentare

2 Kommentare

  1. Monika Schwaiger

    21. September 2013 um 12:21

    ach schon wieder die Raucherhetze. Lungenkrebs bekommt man hauptsächlich von Feinstaub = Autos, Baumaschinen, Flugzeuge Schiffe uvm. Und bitte nicht vergessen, ganz übel, der Reifenabrieb und der Bremsscheibenabrieb.

  2. Monika Schwaiger

    21. September 2013 um 12:22

    ein Foto mit KFZ etc wäre treffender gewesen!

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiter(sc)rollen – Thema: Gesundheit & Medizin

Neueste Beiträge

Top-Themen

Am häufigsten gelesen

Das Aufreger-Thema

Neueste Kommentare

Neuestes Parkplatzschwein

Aufzug